Kommentare: 17
  • #17

    Petra (Dienstag, 17 Januar 2017 19:17)

    echt schöne, übersichtliche, informative Seite! Danke fürs bescheid geben!

  • #16

    Jan (Mittwoch, 21 Dezember 2016 14:38)

    Hallo Tobias!
    Erstklassige, super recherchierte Seite zu diesen edlen Tieren. Danke dafür. Gruß

  • #15

    Daniel (Donnerstag, 18 August 2016 11:20)

    Eine wirklich informative und auch vom Design ansprechende Seite!
    Weiter so!

    LG

  • #14

    Maria Magdalena (Dienstag, 12 Januar 2016 19:24)

    Hallo lieber Tobias,
    als ich mir Deine Photos ansah und deine Texte gelesen hatten, fiel mir ein wunderbares Gedicht von Goethe ein, ich hoffe es gefällt Dir (verzeih die Länge):
    Adler und Taube

    "Ein Adlersjüngling hob die Flügel
    Nach Raub aus;
    Ihn traf des Jägers Pfeil und schnitt
    Der rechten Schwinge Sennkraft ab.
    Er stürzt' hinab in einen Myrtenhain,
    Fraß seinen Schmerz drei Tage lang,
    Und zuckt' an Qual
    Drei lange, lange Nächte lang:
    Zuletzt heilt ihn
    Allgegenwärt'ger Balsam
    Allheilender Natur.
    Er schleicht aus dem Gebüsch hervor
    Und reckt die Flügel - ach!
    Die Schwingkraft weggeschnitten -
    Hebt sich mühsam kaum
    Am Boden weg
    Unwürd'gem Raubbedürfniß nach,
    Und ruht tieftrauernd
    Auf dem niedern Fels am Bach;
    Er blickt zur Eich' hinauf,
    Hinauf zum Himmel,
    Und eine Thräne füllt sein hohes Aug'.
    Da kommt muthwillig durch die Myrtenäste
    Daher gerauscht ein Taubenpaar,
    Läßt sich herab, und wandelt nickend
    Ueber gold'nen Sand und Bach,
    Und ruckt einander an;
    Ihr röthlich Auge buhlt umher,
    Erblickt den Innigtrauernden.
    Der Tauber schwingt neugiergesellig sich
    Zum nahen Busch, und blickt
    Mit Selbstgefälligkeit ihn freundlich an.
    Du trauerst, liebelt er,
    Sey guten Muthes, Freund!
    Hast du zur ruhigen Glückseligkeit
    Nicht alles hier?
    Kannst du dich nicht des gold'nen Zweiges freun,
    Der vor des Tages Gluth dich schützt?
    Kannst du der Abendsonne Schein
    Auf weichem Moos am Bache nicht
    Die Brust entgegen heben?
    Du wandelst durch der Blumen frischen Thau,
    Pflückst aus dem Ueberfluß
    Des Waldgebüsches dir
    Geleg'ne Speise, letzest
    Den leichten Durst am Silberquell, -
    O Freund, das wahre Glück
    Ist die Genügsamkeit,
    Und die Genügsamkeit
    Hat überall genug.
    O Weise! sprach der Adler, und tief ernst
    Versinkt er tiefer in sich selbst,
    O Weisheit! Du redst wie eine Taube!"

    Johann Wolfgang von Goethe, 1825

    Ich verstehe und teile Deine Affinität für Tauben.
    Hoffentlich findest du ein lebenlang Spaß dran.

    Gottes reichen Segen wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße,
    A. Maria Magdalena


  • #13

    André (Samstag, 12 Dezember 2015 21:16)

    Hallo Tobias,
    da bin ich doch froh, dass es noch Menschen gibt, die etwas anpacken, Sachen überdenken, andere Menschen "mitziehen" möchten.
    Eine sehr gelungene Webseite!

    Grüße vom Biolandhof Herrmann

  • #12

    Peter (Donnerstag, 15 Oktober 2015 16:57)

    Hallo, wir waren heute auf dieser Seite, da es uns hier hat gefallen lassen wir unsere Grüße hier stehen & wünschen euch mit euren Hobby das allerbest sowie hier noch recht viele Gäste, MFG. aus Peters Vogelwelt

  • #11

    Sebastian Schulz (Sonntag, 13 September 2015 21:03)

    Hallo
    Ein Gegenbesuch der mich doch etwas überrascht , natürlich zu meiner Freude, das sich ein etwa gleichaltriger der jüngeren Generation richtig reinkniet um seine Rasse zu präsentieren. Eine echt super gelungene und aufschlussreiche Seite in der mit Sicherheit viel Arbeit steckt, zu Gunsten unseres schönen Hobbys.
    Mach weiter so.
    Viele Grüße und gut Zucht aus dem Odenwald
    Sebastian Schulz

  • #10

    paul chambon (Freitag, 14 August 2015 16:09)

    Hallo
    sehr gut website und Zucht
    weitergehen !

    paul

    (frankreich)

  • #9

    Fredi (Dienstag, 05 Mai 2015 14:41)

    Ich komme sehr gerne auf Gegenbesuch.
    Es freut mich, dass du deine Haupt - Rasse, die Luzerner so super vertrittst und wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolge mit ihnen. Aber über den Tellerrand hinausschauen und ab und andere Rassen auszuprobieren ist das gewisse Salz in der Suppe.
    Mfg Fredi

  • #8

    Dustin Beyer (Montag, 04 Mai 2015 20:15)

    Hallo Tobias,

    super schöne Seite und wirklich schöne Tauben.
    Ich züchte Thüringer Weißlätze und Altorientalische Mövchen und denke über die Frage mit den Jungzüchtern genau wie du !!!

    Mach weiter so.
    Liebe Grüße
    Dustin

  • #7

    Lisa Pannek (Mittwoch, 01 April 2015 19:02)

    Eine wirklich schöne Website, sowohl vom Design als auch vom Inhalt! Die Goldkragen sind aber auch wirklich außergewöhnlich hübsche Tauben.

    Noch viel Erfolg bei der Haltung zu Zucht und natürlich auch im Studium!

    Lisa (harpyja)

  • #6

    Melly (Donnerstag, 05 März 2015 14:39)

    Eine sehr schöne HP hast Du hier aufgebaut.
    Dickes Lob!
    Ich wünsche Dir viel Erfolg für 2015!!!

    GLG Melly ;-)

  • #5

    Rüdiger Kranz (Mittwoch, 31 Dezember 2014 17:57)

    Hallo Tobias .
    Schöne Seite und tolle Tauben wünsche Dir ein gesundes neues Jahr 2015.
    Weiterhin viel Freude mit Denen tollen Tauben.
    Schautauben Zucht Rüdiger Kranz

  • #4

    Carlo Nielsen (Mittwoch, 03 Dezember 2014 19:39)

    Hallo Tobias . Schöne Website , die ich mit Interesse gelesen . Ich komme aus Dänemark und hat Luzerner Goldkragen mit Binden gezüchtet seit 2008. Meine Tauben sind alle von Edmund Kutscherauer in Deutschland. Leider ist es ein wenig problematisch , wenn ich neue Tauben DK . Ich versuche im Moment , eine Lösung um 2 Paar Einfarbige Gelbfahl gehämmert in den DK Zu finden. Ich muss 10 Paare Goldkragen in der Zucht im Jahr 2015.
    Es tut uns leid , aber mein Deutsch ist nicht die beste , da ich nicht Deutsch seit 1962 gelernt !!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Carlo Nielsen
    Petersmindevej 18
    4684 Holmegaard
    Dänemark

  • #3

    Simone Pabst (Dienstag, 25 November 2014 22:23)

    Ich bin begeistert von dieser Rasse und auch am überlegen in die Zucht einzusteigen. Vielleicht kommt man ja mal in Kontakt
    MFG

  • #2

    Marco Raab (Montag, 03 November 2014 08:33)

    Schöne Seite.
    Ich hoffe du bleibst so engagiert wie du es jetzt bist, aber davon gehe ich aus.
    Schön das es doch immer wie Junge Menschen gibt die sich unserem Hobby anschließen.
    Es ist ein schönes Hobby das jedoch auch viel Zeit in Anspruch nimmt und einfach
    tägliche Pflege voraus setzt.
    d.h Verantwortung und Pflichtbewusstsein.
    Leider sind hierzu immer weniger Menschen bereit, schade.
    Deswegen Respekt an alle die diesen Zeitaufwand in kauf nehmen.
    Viel Glück und Freude wünsche ich dir weiterhin an deinen Tauben.
    Züchtergruß
    Marco

  • #1

    Martin Linde (Sonntag, 02 November 2014 07:06)

    Hey super Seite, für eine schöne Rasse...ich mag mittelschnäblige Tauben mit Spitzkappe.

    Viele Grüße Martin Linde